Die Idee der Seidenstraße, d. h. der Eisenbahntransport von Gütern aus China, wurde zu einer echten Alternative, als 2008 ein Abkommen zur Vereinfachung der Regeln des Schienenverkehrs, das sogenannte SMGS-Übereinkommen, unterzeichnet wurde.

Der Bürokratieabbau durch die Unterzeichnung einer Vereinbarung zwischen den betroffenen Ländern über die Annahme eines einzigen Frachtbriefes führte zur Rückkehr zur Einführung einer modernen Seidenstraße.

Jedes Jahr wächst die Menge an Waren, die auf diese Weise aus China importiert werden. Die Preise für den Schienenverkehr sind in den letzten 5 Jahren um mehr als 100% gesunken und befinden sich bereits auf einem sehr attraktiven Niveau.

Das BBA-Transportsystem ist von Anfang an in dieses Projekt eingebunden und bringt diesen Verkehrsträger näher an seine Partner heran.

Der Transport aus China auf dem Seeweg dauert sehr lange und die Produzenten aus Fernost kommen sehr oft zu spät, um die Produktionstermine einzuhalten.

Die China BBA Transportation: Shanghai System Beijing Kanton Shenzhen Tiencin Wuhan Dongguan Foshan Chengdu Chongqing Nankin Shenyang Xi'an Hangzhou Harbin Suzhou Qingdao Dalian Zhengzhou Shantou Jinan Changchun Kunming Changsha Taiyuan Xiamen Hefei Yantian Fuzhou Shijiazhuang
Die China BBA Transportation: Shanghai System Beijing Kanton Shenzhen Tiencin Wuhan Dongguan Foshan Chengdu Chongqing Nankin Shenyang Xi’an Hangzhou Harbin Suzhou Qingdao Dalian Zhengzhou Shantou Jinan Changchun Kunming Changsha Taiyuan Xiamen Hefei Yantian Fuzhou Shijiazhuang

Die Laufzeiten für LCL-Ladungen können bis zu 70 Tage betragen. Dies führt zu erheblichen Lieferverzögerungen. Vor allem, wenn Waren für bestimmte Zwecke, Promotion, Produktion oder teure Waren gekauft werden. Jeder Verzugstag bedeutet für den Importeur der Ware einen realen Verlust.

Aufgrund der Preisunterschiede zwischen See- und Luftverkehr blieb den Einkäufern oft nichts anderes übrig, als die verlorene Zeit aufzuholen. Für einen Importeur von Waren, der die Lieferung plant, sind solche Situationen inakzeptabel.

Die Schiene hat sich jedoch als hervorragende Alternative zum Seeverkehr erwiesen. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Der Schienentransport aus China mit dem BBA-Transportsystem – die wichtigsten Vorteile:

Liefergeschwindigkeiten um mehr als der Hälfte kürzer als auf dem Meeresweg!

Transitzeit Seehafen – am Hafen sind es ca. 35 Tage Zeit für den Transport, Transitzeit Bahnterminal – am Terminal sind es ca. 16 Kalendertage.

Demnach hat der Schienentransport die Transportzeiten aus China um fast die Hälfte verkürzt.

Attraktiver Preis

LCL-Sammelguttransport. Schwere Pakete ab 1 cbm = 333 kg aus Großstädten in China nach Warschau werden für 150 USD verschickt!

FOB Shenzen Aktion ab 120 USD / CBM!

FOB Shanghai ab $130 /CBM!

Schauen Sie sich unser Angebot an, indem Sie uns eine E-Mail an m.marchewka@bbats.pl, overseas@bbats.pl oder rufen Sie uns an unter +48 603 413 803!

Wir bedienen Sendungen aus den folgenden chinesischen Großstädten:

China Schienenverkehr China Zugverkehr Shanghai Beijing Kanton Shenzhen Tiencin Dongguan Hangzhou Harbin Chengdu Chongqing Nankin Suzhou Zhengzhou Jinan Changchun Changsha Taiyuan Xiamen Hefei Shenyang Xi'an Wuhan
China Schienenverkehr China Zugverkehr Shanghai Beijing Kanton Shenzhen Tiencin Dongguan Hangzhou Harbin Chengdu Chongqing Nankin Suzhou Zhengzhou Jinan Changchun Changsha Taiyuan Xiamen Hefei Shenyang Xi’an Wuhan

Rundum-Container-Schienentransport nach Wunsch des Kunden

Das BBA-Transportsystem ist auch hinsichtlich der Attraktivität der FCL-Schienentransporte führend. Wir transportieren Waren von mehreren großen Terminals in China nach ganz Europa. Bitte beachten Sie unsere Preise für 20 ft/40 ft /40 hc Container, Angebote werden auf Basis einer konkreten Anfrage erstellt und auf die Bedürfnisse unseres Partners zugeschnitten.

Es ist möglich, Waren aus China auf der Schiene bei kontrollierter Temperatur zu transportieren.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an m.marchewka@bbats.pl oder overseas@bbats.pl schicken oder rufen Sie uns an unter +48 603 413 803!

Niedrige Raten für Schienengüterexporte nach China

Wenn Sie ein Exporteur von Waren sind, ist unser Schienentransportservice die perfekte Option für einen schnellen Transport nach China. Wir arbeiten mit vielen Herstellern in Europa und mit Unternehmen mit Produktionsniederlassungen im Reich der Mitte zusammen.

Wir unterstützen auch den Export von Waren nach China. Wir bedienen Lager in Warschau, Małaszewicze und Hamburg.

Exportpreise für Container und Stückgut befinden sich auf einem sehr attraktiven Niveau!

 

SZYBKI KONTAKT MORSKI

Nasi specjaliści czekają na kontakt z Twojej strony. Nie zwlekaj.

Tradycyjny kontakt ze spedytorem.
Pn. - Pt. w godz. 8:00 - 16:30

Telefon: +48 22 463 47 46
E-mail: overseas@bbats.pl

Wyślij nam swoje dane, a nasz spedytor
skontaktuje się z Tobą!